• Oberpfalz Bote
  • Burglengenfelder Maidult: Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

Burglengenfelder Maidult: Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

UP von Ulrike Pelikan-Roßmann Ansichten: 159 Kommentare: 0

  • Anstoßen auf eine friedliche und fröhliche Maidult. Am Freitag, 21. April, geht’s los. Am Dienstag überzeugten sich Bürgermeister, Amtsleiter, Brauereichef und Braumeister sowie Stadträte von dem süffigen Festbier. Bild: Ulrike Pelikan-Roßmann

Freizeit & Mobilität, Burglengenfeld

Burglengenfelder Maidult: Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

 Dass das Festbier auch vortrefflich schmeckt, davon haben sich schon am Dienstag der Bürgermeister sowie Mitglieder des Stadtrats überzeugt. Nur drei Schläge brauchte Thomas Gesche, bis das von Braumeister Eric Kulzer eigens gebraute Festbier fließen konnte und die Anwesenden mit vollmunden Geschmack, einem Alkoholgehalt von 5,3 Prozent, feiner Malznote und goldgelber Farbe überzeugte.

Die Dult in Burglengenfeld mit Festwirt Gerhard Böckl, der Schaustellerfamilie Schneider und nicht zuletzt der Schlossbrauerei Naabeck habe sich als feste Größe im Veranstaltungskalender der Stadt etabliert, sagte Bürgermeister Thomas Gesche. Alle Beteiligten hofften auf eine „friedliche und fröhliche Dult“ und erwünschten sich vom sprichwörtlichen Wettergott Petrus Sonne und „hoffentlich angenehmes Frühlingswetter“.

Brauerei-Chef Wolfgang Rasel führte die Gäste aus Burglengenfeld zuvor über das Anwesen und in die Innenräume der seit 1612 in Naabeck ansässigen Brauerei und wusste einiges über das Brauwesen, die Besonderheiten von Hopfen und Quellwasser für die Bierproduktion und vieles mehr zu erzählen.

Für die Festzelt-Bühne haben Böckl und sein Team ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Es spielen unter anderem die „Breznsalzer“, „Sappralot“ und „HeSeeS“.

 

Freitag, 21.04.2023

ab 17:00 Uhr    Festplatzöffnung, 1  Euro Fahrten bis 18:00 Uhr

ca. 18:00 Uhr   Standkonzert am Marktplatz mit der Musikkapelle St. Vitus Burglengenfeld,

                          anschließend Einzug ins Festzelt und

                          Anzapfen mit Herrn Bürgermeister Thomas Gesche

ca. 19:30 Uhr    Breznsalzer…..HEIT SALZ MA AUF!

   

Samstag, 22.04.2023

ab 14:00 Uhr    Festbetrieb, Kinder und Seniorennachmittag, großer Flohmarkt

ab 19:30 Uhr    Sappralot…..Die Partyband

 

Sonntag, 23.04.2023

ab 11:00 Uhr    Festbetrieb und Mittagstisch

ab 15:00 Uhr    Bayern Express

 

Freitag, 28.04.2023

ab 16:00 Uhr    Festbetrieb

ab 19:30 Uhr     Stoasberger Lumpen

   

Samstag, 29.04.2023

ab 14:00 Uhr    Festbetrieb und Seniorennachmittag

ab 19:00 Uhr    Wöidarawöll

 

Sonntag, 30.04.2023

ab 11:00 Uhr    Festbetrieb und Mittagstisch

ab 11:00 Uhr    Oldtimer Treffen aus der Region

ab 15:00 Uhr    zünftige Unterhaltungsmusik mit dem Gaudi Express

ab 19:30 Uhr    HeSees..... die Gaudi Band

 

Montag, 01.05.2023

ab 11:00 Uhr    Festbetrieb und Mittagstisch

ab 15:00 Uhr    zünftige UnterhaltungsmusikReservierungen und Markenvorerkauf für Firmen und Vereine unter www.festbetriebe-boeckl.de (Änderungen vorbehalten)

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Newsletter

Damit Sie auf dem laufenden bleiben. Melden Sie sich bei einem unserer Newsletter an.

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.